Mittwoch, 18. November 2009

Klopf, klopf


Erspäht bei einem Spaziergang am Wochenende.

Kommentare:

Moni hat gesagt…

Wow, ist das schön! Hat irgendwie was märchenhaftes an sich... Mir ist sowas leider noch nicht vor die Linse gekommen, oder ich habs nicht gesehen, kann auch sein.

Fabella hat gesagt…

Ohh ein Buntspecht ... (oder doch Mittelspecht .. kanns grad nicht ganz erkennen, wie der Kopf obendrauf aussieht, rot oder schwarz?) ... gesehen hab ich im Wald auch schon ein paar, aber noch nicht geschafft zu fotografieren! Gratuliere!

Flohbock hat gesagt…

Repeskt, wie du den eingefangen hast.... Klasse!

Anne hat gesagt…

Eine reife Leistung Susan - wunderbar getroffen..!

lg Anne

Jouir la vie hat gesagt…

Herrlich! So einen würde ich auch gerne mal wieder bei der Arbeit beobachten...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Quizzy hat gesagt…

Gesehen - und noch öfter gehört! - hab ich so einen hübschen Kerl schon oft, aber noch nie auf den Chip gekriegt!

Gell, es tut gut, sich bei dem tollen Frühlingswetter in der Natur aufzuhalten und sich das Gehirn ein bisserl durchblasen zu lassen!

Ich wünsch dir noch viele so schöne Momente, die dir vielleicht ab und zu helfen, deinen Kummer zu vergessen!

Liebe Grüße
Quizzy

bentonflocke hat gesagt…

coool - selten, dass man überhaupt noch einen sieht - ihn dann aber auch noch so toll vor die Linse zu bekommen - super!

Tolles Foto!

Silvie hat gesagt…

Ich finde Buntspechte total schön - und wir wurden in der Tat auch letzte Woche von einem besucht. Leider verweilte er nicht recht lang auf dem Baum vor unserem Balkon, sonst hätte ich ihn auch geknippst!

Gruß, Silvie