Dienstag, 9. Juni 2009

Ich könnte

A wie ausrasten, weil mein G wie Geschirrspüler k wie kaputt ist. Oder eben passend zu D-Woche: Dumm gelaufen.
Na, mal sehen, was es ist und wie teuer die Reparatur werden würde oder ob es doch vielleicht besser ist, sich einen neuen zu kaufen. Immerhin hat das gute Stück mir 13 Jahre treu gedient. Aber bis eine Entscheidung gefallen ist muss ich mein Geschirr mit der Hand spülen.

Kommentare:

Fabella hat gesagt…

Scheint die Woche der kaputten Geschirrspüler zu sein, Nadl litt auch schon drunter :(

Du arme, ums mit der Hand spülen beneide ich Dich so gar nicht, ich hasse das wie die Pest ...

Schlapperblabber hat gesagt…

Oh du arme, das ist echt doof. Von Hand spülen ist echt nicht so witzig, das dauert vor allen Dingen immer so ewig, dabei könnte man die Zeit ja viel sinnvoller nutzen.
Ich würd glaub ich gar nicht lange nachdenken, 13 Jahre alt, das schreit ja geradezu nach neu. Meiner ist jetzt 11 Jahre alt, wenn der das kränkeln anfängt, wird er ersetzt(hoffentlich fängt er jetzt nicht gleich an dumm zu tun, gleich den sleben Tag würd ich nen neuen holen, schon damit ich ja nicht spülen muss.
Trotzdem schönen Tag noch

bentonflocke hat gesagt…

och Du Arme! Ich hasse Geschirr von der Hand zu spülen!! Aber auch uns hat es schon einige Male mit der kaputten Spülmaschine getroffen!

Drück Dir die Daumen, dass ihr es bald wieder ans laufen bekommt! Und es nicht allzu teuer wird!