Freitag, 5. November 2010

Denk Dir ein Bild. Weites Meer.
Ein Segelschiff setzt seine Segel
und gleitet hinaus in die offene See.
Du siehst, wie es kleiner und kleiner wird.
Wo Wasser und Himmel sich treffen,
verschwindet es.
Da sagt jemand: “Nun ist es gegangen.”
Ein anderer sagt: “Es kommt.”
©Peter Streif

Kommentare:

aNette hat gesagt…

Ja, alles im Leben ist eine Sache des Standpunktes :-) Schönes WE, lg aNette

Andy hat gesagt…

Wie war. Tolles Wort.

kernibikern hat gesagt…

Und das Schiff zeigst du uns dann beim nächsten Mal ;-)
LG, Thomas