Freitag, 20. August 2010

Leider fehlt Schärfe

Kommentare:

Fabella hat gesagt…

Trotzdem ein wunderschönes Foto!

takinu hat gesagt…

Danke Sandra.

Rolf hat gesagt…

Boh! Das sieht ja stark aus mit der "Bewegung" im Hintergrund.
Ja, das mit der Schärfe ist immer ein Problem, bei diesem Abbildungsmaßstab ist ein Millimeter ja sehr viel.
Liebe Grüße
Rolf

claudia hat gesagt…

ich find sie trotzdem hübsch. und libellen sind schwierige models, finde ich jedenfalls

Katinka hat gesagt…

Mir gefällt es auch sehr!
Ich habe kürzlich auch diese blauen Libellen fotografiert, das ist wirklich schwierig.

Ganz liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende
Katinka

Flohbock hat gesagt…

wow... klasse geroffen

bentonflocke hat gesagt…

wow, captured in the right moment!!

Super gemacht

kernibikern hat gesagt…

Nixda - ist ein superstarkes Bild!
LG, Thomas

aNette hat gesagt…

Die Schärfe fehlt, das stimmt. Mit Makro-Objektiv wäre das nicht passiert :-) Aber das Motiv ist top. lg aNette

takinu hat gesagt…

Ich habe leider kein Macro-Objektiv, aNette. Und ich werde wohl in absehbarer Zeit auch keines haben ;-(

manni45 hat gesagt…

hallo susan, diese kleinen zu fotografieren, es ist sehr sehr schwierig! sie sind immer so unruhig, du hast es meisterhaft gelöst! klasse.. dir eine gute woche, liebe gruesse manfred