Mittwoch, 2. Dezember 2009

Weil ich

bei Manfred heute einen Adventskranz aus Nüssen gesehen hab, zeig ich euch mal meinen. Der besteht aus Bucheckern und ist verziert mit Erdnüssen, Zimtstangen, Nelken und kleinen Sternen.

Kommentare:

Jouir la vie hat gesagt…

Das ist ja sehr originell. Und klar, bot sich dieses Jahr irgendwie auch an, denn Bucheckern gab und gibt es sehr viele...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Moni hat gesagt…

Einfach wunderschön, mehr braucht man nicht sagen...!

katerchen hat gesagt…

es muss nicht immer GRÜN sein.Findes diese Kränze auch sehr schön.Habe einen aus Holz..und habe ihn in eine Schale gelegt die Öffnung mit Nüssen aller Art zugeschüttet...werde mal ein Bild machen.
LG vom katerchen

Anonym hat gesagt…

Cool was es alles so für Kränze gibt.
Wusste ich noch gar nicht.
Mich würde ja interessieren wie die kleinen Teile daran halten.

Liebe Grüße
Kerstin, Deine Nachbarin

manni45 hat gesagt…

klasse susan!!! der bildschnitt bei beiden superr!! danke für dieses miteinander.. bis bald glg manfred

manni45 hat gesagt…

komm noch einmal, sehe gerade den weihnachtsmann.. herrlich diese schwingungen..

Anne hat gesagt…

Dein Adventskranz Susan sieht aber sehr gemütlich aus. Ich mag eher solche, als die die mit allen möglichen Dingen aufgepuscht werden. Ich kann mir vorstellen, dass Dein Kranz auch ganz wunderbar riecht und man so schon viel Vorfreude auf Weihnachten hat.

lg und für Dich schöne ruhige Tage

Anne

takinu hat gesagt…

@ Kerstin, komm einfach rum und schau ihn dir an. Geb dir gern ne Bastelanleitung. LG Susan

Fabella hat gesagt…

Sehr stimmungsvolle Fotos. Solche Kränze mag ich auch super gern!

Lucie hat gesagt…

Schööööön, so einen hatte ich vor ein paar Jahren auch mal. Jetzt hab ich's mehr so mit Glitzer! ;-)

LG Lucie :-)