Donnerstag, 17. Mai 2012

Momo

Kommentare:

aNette hat gesagt…

Ach das ist doch zum herzerweichen. Einfach zauberhaft. Ich nehme mal an, das ist deine talentierte Tochter? lg aNette

takinu hat gesagt…

Ja, meine Tochter. Talent ist es nicht, sondern der Lohn ihrer Arbeit und die Liebe zu Pferden. Momo und sie hatten es eine ganze Weile schwer miteinander. Jetzt sind sie ein Herz und eine Seele. Er ist allerdings nicht "ihr" Pony. Ihr reitbarer Untersatz hört öfter auf den Namen Moritz.

Ocean hat gesagt…

:) das Bild ist so klasse. Dass die beiden wie eine "Einheit" sind, kommt richtig gut rüber.

Dein Himmelsbild vom vorletzten Samstag gefällt mir ganz besonders :)

Liebe Abendgrüße und eine gute neue Woche für dich,
Ocean

Moni hat gesagt…

schöner Name und schönes Foto!

kernibikern hat gesagt…

Ja, viel Arbeit, Anstrengung und Liebe zu Pferden braucht es sicher. Aber dafür bekommt man sicher auch viel zurück.
LG und ein schönes Pfingstwochenende,
Thomas