Sonntag, 11. April 2010

Zwölf 2010 - Jetzt wird´s grün

Aufgenommen in der Morgensonne. Endlich sind Veränderungen deutlich erkennbar.

Kommentare:

Anette hat gesagt…

Es grünt so grün und der Himmel ist blau. Das allein macht schon den (Riesen) Unterschied, zum Glück. Noch ein schönes Restwochenende. lg Anette

Fabella hat gesagt…

Uuuups .. jetzt wo ich Deins sehe .. ich hab meins vergessen letzten Monat .. wie gut, daß ichs eh nur für mich gemacht hab :) .. mach ich einfach diesen Monat weiter ;)

Schön mit ein bisserl Sonne .. wenns dann mal ein wenig wärmer werden könnte, wäre ich glücklich :)

Anette/Frau Waldspecht hat gesagt…

Ja - den Unterschied sieht man deutlich.
Und so ein schön blauer Himmel.
Ich muss mein April-Foto auch noch anfertigen, da ich aber außer Konkurrenz bin, darf auch ein bisserl später sein :-)
Ich will auch eins mit blauem Himmel ;-)
Liebe Grüße, Anette

Kerstin hat gesagt…

Jetzt wo der Frühling da ist, sieht man bestimmt bald die Brücke nicht mehr ;-) ...aber ein wenig grün ist's ja schon geworden!

LG und schönen Restsonntag, Kerstin

kernibikern hat gesagt…

Ja, so langsam lässt es sich nicht mehr verleugnen - es ist Frühling!
LG, Thomas

fila hat gesagt…

wow bei dir sind ja die Bäume sogar schon etwas grün bei uns hier oben ist das noch nicht so. aber das kommt bestimt noch:-)
schönes Bild
Ich mag gerne den Kontroz zu Beton und Landschaft hat was für sich.
weiter so. lg Beeke

Andy hat gesagt…

Ja der Winter gehört langsam in den Schrank! Wobei es ist ja erst April:-)

Rolf hat gesagt…

Stimmt Susan, so langsam wird Deine Brücke grün ;-)
Tschüssi
Rolf