Mittwoch, 12. September 2012

underfoot mit Pferd

Kommentare:

pETRA hat gesagt…

Das sieht ausgesprochen elegant aus, auch aus der Froschperspektive. Toll!
LG pETRA

Windgefluester hat gesagt…

ja sehr schoen! nur schade das der balken im weg ist :( aber kann man nichts machen :D

takinu hat gesagt…

Nein, Nicole, das ist wirklich nicht zu ändern, denn bei einem Reitturnier kann ich mich schlecht in die Mitte vom Dressurviereck stellen ;-)

aNette hat gesagt…

Das ist doch mal eine feine Idee. Einen Reiter aus der Perspektive. Solche Fotos gibt es selten. Guuut. lg aNette